Mit professionellem Ertragsmanagement Pricing-Potenziale erschließen (11/2007)

 

mobilité hat eine Praxisstudie zum Ertragsmanagement in Verkehrsverbünden durchgeführt. In die Auswertung sind die Angaben von Geschäftsführern, Bereichs- und Abteilungsleitern aus 30 Verkehrsunternehmen und –verbünden eingeflossen. Die Bedeutung des Ertragsmanagements ist hoch und es besteht Handlungsbedarf insbesondere in den Bereichen Potenzial- und Wirkungsanalysen sowie Erlöscontrolling. Die Studie gibt Auskunft über die wichtigsten Methoden und Instrumente sowie die organisatorischen Verbesserungspotenziale. Den in der Nahverkehrspraxis (Heft 11-2007) erschienen Artikel können Sie hier downloaden. Die gesamte Studie sowie weitere Auskünfte erhalten Sie bei dem Projektleiter der Studie, Herrn Dipl.-Kfm. Nils Hansen (nils.hansen@mobilite.de)

Download des Artikels: hier 

 

 

BDU Mitglied