Benchmarking von sieben großen deutschen Verkehrsverbünden (09/2006)

 

Die kürzlich im Rahmen eines Beratungsprojektes abgeschlossene Studie hat den teilnehmenden Verbünden Aufschluss über Optimierungspotenziale in ihren Tarifangeboten gegeben. Schlussfolgerungen und Empfehlungen wurden zu den Aspekten räumliche Struktur, Sortimentsumfang, Nutzenschwellen, Rabatte, Zusatznutzen sowie Angebote für spezielle Zielgruppen aus den Auswertungen abgeleitet. Die gewonnenen Erkenntnisse bieten den Teilnehmern eine umfangreiche Sammlung zu den »Best Practices« in der deutschen Verbundlandschaft.

 

 

BDU Mitglied